Glossar | Sitemap | Impressum |
Software von heute für das Klima von Morgen- Interview mit dem Projektleiter Manfred Menze
Foto: Marco Lewandowski

Das Kasseler Softwareunternehmen Micromata GmbH (Sitz auf der Marbachöhe, Marie-Calm-Str.3) forscht für die Minimierung des CO2-Ausstoßes im Güterverkehr. Um den Güterverkehr zu optimieren und gleichzeitig die Umwelt zu schonen, wurde das Projekt INWEST ins Leben gerufen.
Am Mikrofon für den Höhenfunk Herr Manfred Menze, gelernter Elektroingenieur und Leiter des Projektes.  
Weitere Informationen  >> hier

You do not have the Flash plugin installed, or your browser does not support Javascript. Both are required to view this Flash movie.
Möchten Sie diesen Beitrag kommentieren? Tragen Sie Ihre Eindrücke bzw. Ihre Meinung in das vorgegebene Feld ein. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht und garantiert nicht für die Werbezwecke genutzt.
Ins Gästebuch eintragen

Bitte vergessen Sie nicht folgende Felder zu befüllen:

Keine Einträge

Keine Einträge gefunden.