Glossar | Sitemap | Impressum |
    Kunst privat! - Hessische Unternehmen zeigen ihre Kunst

    Kunstwerke, die sonst nicht öffentlich zugänglich sind, gibt es am Wochenende
    24./25. Juni zu sehen. Bei der Aktion „Kunst Privat!“ öffnen über 30 Unternehmen und Institutionen in vielen hessischen Städten an diesen beiden Tagen ihre Sammlungen für Besucher. In Kassel beteiligen sich K+S, Plansecur und RA Kanzlei Pfeiffer & Kollegen an dieser Aktion. Anmeldungen: http://www.kunstprivat.net/index.php?id=unternehmen

    K+S Aktiengesellschaft
    Die Kunstsammlung in der K+S Unternehmenszentrale weist zahlreiche Bezüge zum Leitmotiv der K+S Gruppe auf: „Wachstum erleben”. Dabei richtet sich der Blick immer wieder auf Erscheinungen in der Natur – vor allem auf Pflanzen und Mineralien.
    Zu sehen sind unter anderem Arbeiten von Valentin Piel: Er nutzt organische Salze, Nährstoffe sowie Licht und Wasser und inszeniert die Pflanzenwelt; natürlich-lebendig, wenn auch bei einem in sich ruhenden Bildaufbau. Wolfgang Ellenrieder bedient sich bei seinen Naturstudien zunächst der Kamera: Er fotografiert Gewächse, ändert Tiefenschärfen, überblendet, collagiert und verwendet diese Bilder dann als Vorbilder für seine Malerei. Eine Menge Tempo steckt in den Werken von Michael Fröhlich: Sein Pinsel geht frech über die Leinwand; harte, fast grafische Konturen begrenzen intensive Farbflächen.
    Insgesamt umfasst die Sammlung mehr als 70 Gemälde, Drucke, Lithographien und Holzschnitte von rund 15 Künstlern, viele davon aus der Region Nordhessen.

    KUNSTFÜHRUNGEN: Samstag, 24. Juni 2017, 13.00 Uhr und 15.30 Uhr
    ORT: Bertha-von-Suttner-Straße 7, 34131 Kassel.

    Plansecur präsentiert sich 2017 im neuen Design
    Auch im Jahr 2017 passiert bei Plansecur einiges. Im Februar hat die Finanzberatungsgesellschaft ihren neuen Markenauftritt vorgestellt und im Herbst feiert sie mit einem Straßenfest am Firmensitz „20 Jahre Plansecur ServiceZentrale in Kassel”. Die Kunst kommt im Jubiläumsjahr nicht zu kurz: Eine temporäre Ausstellung von Arno Reich-Siggemann wird von Mai an die Präsenzsammlung des Unternehmens ergänzen.

    Der Künstler, Jahrgang 1961, hat in Krefeld und Berlin Objektdesign und Kunst studiert. 1994 wurde er zum Meisterschüler ernannt. Malerei, Plastiken sowie raumbezogene Arbeiten sind die Schwerpunkte seiner freien künstlerischen Auseinandersetzung. Weitere Aspekte sind Farbgestaltungen und Wandmalereien für Architekturprojekte. Dafür wurde er unter anderem zweimal mit dem Kasseler Fassadenpreis ausgezeichnet.
    Bei Plansecur wird ein Querschnitt seines Werks gezeigt.
    Zudem sind Teile der Plansecur Sammlung zu sehen. Sie ist thematisch offen und umfasst Bilder, Skulpturen und Plastiken. Hinweis: Der Künstler ist bei den Führungen anwesend.

    KUNSTFÜHRUNGEN: Samstag, 24. Juni 2017, 11.00 Uhr, 13.00 Uhr, 15.00 Uhr
    ORT: Druseltalstraße 150, 34131 Kassel-Bad Wilhelmshöhe.

    Pfeiffer & Kollegen
    Mit der Ausstellung Hotwheels begrüßen Pfeiffer & Kollegen zum zweiten Mal Gottlieb & Jones in Ihrer Kanzlei.
    Mit der Präsentation von Rene Wagner, Aljosha Burtchen und Alexander Lilleson werden junge Positionen gezeigt, die mit den Medien Malerei, Skulptur, Installation und Video arbeiten. Die Auswahl an ausgestellten Arbeiten aus der Sammlung umfasst Öl-Airbrush-Bilder auf Leinwand z. B. Rutsche, Scheich, Schlange (2016) sowie Installationen aus Skulptur, Fotografie und Readymades z. B. Speedtropolis (2016).

    KUNSTFÜHRUNGEN: Samstag, 24. Juni 2017, 15.00 Uhr und Sonntag, 25. Juni 2017, 11.00 Uhr
    ORT: Königsplatz 57, 34117 Kassel.