Glossar | Sitemap | Impressum |
    Vortrag zu bienenfreundlichen Gärten am 18.02.

    Passend vor Beginn der neuen Pflanzzeit stellt  am 18. Februar, 19 Uhr die Kasseler Stauden-Gärtnerei K&K bienenfreundliche Stauden vor. In dem Vortrag von Katharina Wöstefeld und Konstantin März werden verschiedene Möglichkeiten zur Verbesserung der Bienenweide vorgestellt, Tipps zur richtigen Pflanzenauswahl gegeben und ein von ihnen entwickelter Mustergarten präsentiert. Dieser wurde so angelegt, damit es ein möglichst langes und durchgehendes Blühangebot für Bienen und andere Insekten gibt. Die Referenten möchten aber auch zeigen, wie sie ein Blumengarten mit dem Gemüseanbau kombinieren lässt. Als besonderes Highlight werden einige Kräuterspezialitäten vorgestellt, die in der Gärtnerei am Fasanenhof selbst gezogen werden, jedoch als echte Raritäten gelten.
    Abgerundet wird der knapp 1,5-stündige Vortrag mit Hinweisen zu Nistmaterial und Pflegemaßnahmen.

    Veranstalter: Kasseler Imker e.V. Zu der Veranstaltung sind neben den Mitgliedern der Verein natürlich auch alle anderen Bienenfreunde aus der Region eingeladen. Der Eintritt ist frei.

    Wichtiger Hinweis: Treffpunkt ist erstmals im Gasthaus "NEUE DRUSEL", Anschrift: Im Druseltal 42, Kassel.